Alte und neue Meister  •  Kunstgeschichte

5 erstaunliche zeitgenössische Skulpturen

Die Skulptur isteine alte Kunst, die uns im Laufe der Jahrhunderte und sogar Jahrtausendeviele Spuren hinterlassen hat.In der zeitgenössischen Kunst entwickelt die Skulptur eine neue Dynamik in Formen derTechnik und von den Künstlern verwendeten Materialien. Die Skulptur feiert ihre Renaisance weltweit mit ungehemmten undmonumentalen Werken. Hervorgehend ausAusstellungen und Salons ist die Skulptur die Symbolik einer neuen Welt, die demGigantismus gewidmet ist. Die skulpturale Kunst hat sich im zwanzigsten Jahrhundert weitgehend feminisiert.

Alberto Giacometti, Walking Man (1966)

Zu den bemerkenswertesten zeitgenössischen Skulpturen zählen zweifelsohne dieWerke von Alberto Giacometti (1901-1966). Sein berühmter Walking Man, Bronze1966 ist weltweit bekannt. Diese Statue ist in der Giacometti-Stiftung inParis ausgestellt.

homme-qui-marche - Alberto Giacometti

Jeff Koons,Rabbit (1986)

Geboren in 1955, feierte der Künstler Jeff Koons seineErfolge in den 80er Jahren mit Skulpturen eines neuen Genres, dass Alltagsobjekte in diekünstlerische Konzeption einbindet. SeinStahlguss Kaninchen von 1986, eine echte Ikone des zwanzigsten Jahrhundert, wurde auf der ganzen Welt ausgestellt.

rabbit - Jeff Koons

Louise Bourgeois, Spider (1996)

Louise Bourgeois (1911-2010) hat einigemonumentale Skulpturen erschaffen und darunter die „Spinne“, die bei einer Auktion fuer 28 Millionnen Dollar versteigert wurde.

Anish Kapoor,Sky Mirror (2001)

Der englische Künstler Anish Kapoor,1954 in Bombay, Indien geboren, beweisteine echte Singularität in seinen Werken. Einige von ihnen, wie Sky Mirror, gelten zweifelsohneals bemerkenswerte, zeitgenössische Skulpturen, die sich den Themen Reinigung,Schlichtheit und Licht verschrieben haben.

sky mirror - Anish Kapoor

Niki de Saint Phalle,Nanas (1966)

Unumgänglich underkennbar auf den ersten Blick sind die monumentalen Skulpturen vonNikki de Saint Phalle (1930-2002). Ihre berühmten Nanas öffnen einen neuen Blick auf weibliche Plastiken. Alle rund und farbenfroh, werden siein den kommenden Jahrhunderten als Hauptwerke des zwanzigsten Jahrhunderts gelten.

Niki de Saint Phalle - Nanas

Kunst Online Kaufen.Die Skulptur isteine alte Kunst, die uns im Laufe der Jahrhunderte und sogar Jahrtausendeviele Spuren hinterlassen hat.In der zeitgenössischen Kunst entwickelt die Skulptur eine neue Dynamik in Formen derTechnik und von den Künstlern verwendeten Materialien. Die Skulptur feiert ihre Renaisance weltweit mit ungehemmten undmonumentalen Werken. Hervorgehend ausAusstellungen und Salons ist die Skulptur die Symbolik einer neuen Welt, die demGigantismus gewidmet ist. Die skulpturale Kunst hat sich im zwanzigsten Jahrhundert weitgehend feminisiert.

Alberto Giacometti, Walking Man (1966)

Zu den bemerkenswertesten zeitgenössischen Skulpturen zählen zweifelsohne dieWerke von Alberto Giacometti (1901-1966). Sein berühmter Walking Man, Bronze1966 ist weltweit bekannt. Diese Statue ist in der Giacometti-Stiftung inParis ausgestellt.

homme-qui-marche - Alberto Giacometti

Jeff Koons,Rabbit (1986)

Geboren in 1955, feierte der Künstler Jeff Koons seineErfolge in den 80er Jahren mit Skulpturen eines neuen Genres, dass Alltagsobjekte in diekünstlerische Konzeption einbindet. SeinStahlguss Kaninchen von 1986, eine echte Ikone des zwanzigsten Jahrhundert, wurde auf der ganzen Welt ausgestellt.

rabbit - Jeff Koons

Louise Bourgeois, Spider (1996)

Louise Bourgeois (1911-2010) hat einigemonumentale Skulpturen erschaffen und darunter die „Spinne“, die bei einer Auktion fuer 28 Millionnen Dollar versteigert wurde.

Anish Kapoor,Sky Mirror (2001)

Der englische Künstler Anish Kapoor,1954 in Bombay, Indien geboren, beweisteine echte Singularität in seinen Werken. Einige von ihnen, wie Sky Mirror, gelten zweifelsohneals bemerkenswerte, zeitgenössische Skulpturen, die sich den Themen Reinigung,Schlichtheit und Licht verschrieben haben.

sky mirror - Anish Kapoor

Niki de Saint Phalle,Nanas (1966)

Unumgänglich underkennbar auf den ersten Blick sind die monumentalen Skulpturen vonNikki de Saint Phalle (1930-2002). Ihre berühmten Nanas öffnen einen neuen Blick auf weibliche Plastiken. Alle rund und farbenfroh, werden siein den kommenden Jahrhunderten als Hauptwerke des zwanzigsten Jahrhunderts gelten.

Niki de Saint Phalle - Nanas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.