Interviews

Fotograf Frank Rossbach im Zoom

Stell Dich kurz vor !

Frank Rossbach Photography.
..was soll ich über mich erzählen, da gibt es nicht so viel. Mich hat die Fotografie seit vielen Jahren fasziniert.
Am Anfang Momente festzuhalten , dann später Momente zu schaffen , Licht einzusetzen um die Situationen zu gestalten Details herauszuarbeiten.
Somit ist Licht eines der für mich wichtigen Getaltungsmittel der Fotografie. dazu kommen die Menschen mit denen ich gerne arbeite.
frank4

©Frank Rossbach

Ich liebe es mit Menschen in einem kreativen Prozess zusammen zu arbeiten und ein gemeinsames “ Bild “ zu erarbeiten.

Wie kamst Du zur Kunst ?

Kunst ist relativ, was ist Kunst ? Ich versuche nur mit meinen Bildern Momente festzuhalten.
frank2

©Frank Rossbach

Dein Portfolio ist breit gefächert, Editorials und Landscape sind weit voneinander entfernt, was schätzt Du am Meisten in beiden Bereichen?

Editorials sind für mich eine Möglichkeit Welten / Situationen zu schaffen und zu gestalten.
frank7

©Frank Rossbach

Landschaftsfotografie ist dagegen eine ganz andere Welt. Siuationen ,Lebensräume , Landschaften zu sehen mit Ruhe . Fest zu halten was ich sehe ohne Einfluss und in einer Situation der Ruhe. Warten !
frank3

©Frank Rossbach

Editorial bis zu 12- 15 Personen.
frank8

©Frank Rossbach

Landschaften , ich alleine.
frank1

©Frank Rossbach

Ein Fashion Fotografer, der Dich beeinflusst hat, den Du bewunderst?

Paole Roversi , Anton Corbein

Wen würdest Du gerne einmal ablichten?

Menschen aus der Musikwelt, Klassik oder Pop ! Kreatives Schaffen zusammen, gemeinsam etwas erarbeiten.

Mehr von Frank Rossbach :www.rossbach-photography.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.