Künstler  •  Unsere Partner

Künstlerresidenz-Chat mit SINGULARTIST Casey McKee

Casey McKee at Arctic Residency

Wir haben uns mit dem Gewinner des ersten SINGULART-Wettbewerbs für Künstleraufenthalte, Casey McKee, drei Wochen nach seinem Aufenthalt in einem abgelegenen arktischen Hideaway im Oktober 2021 getroffen, um einen Einblick in seine Vorbereitungen für den Aufenthalt und die Reise dorthin zu erhalten. Wir sprachen darüber, wie er mit den anderen Inselbewohnern zurechtkam und ob er auf der Insel Freunde finden und an zusätzlichen Aktivitäten teilnehmen konnte. Wir haben ihn gefragt, wie das Leben auf einer abgelegenen Insel ist, was die Stromversorgung angeht, wie man an das Notwendige kommt und was passiert, wenn man etwas vergisst.

Das Arctic Hideaway ist eine norwegische Künstlerresidenz, die aus 12 kleinen monofunktionalen Häusern im arktischen Archipel von Fleinvær besteht, die über Schlafzimmer, ein Studio, eine Küche, ein Bad und eine Sauna verfügen. Jedes Haus hat eine einzigartige Funktion. Ein minimalistischer und einfacher Lebensstil prägt die Umgebung. Es ist sowohl ein Ort zum Abschalten als auch zum Arbeiten, für Touristen und Künstler.

Die Häuser sind so gestaltet, dass man in die Natur hinausgehen und sich mit ihr verbinden kann. So befindet sich beispielsweise die Küche in einem Gebäude, die Toilette in einem anderen und auch das Schlafzimmer ist getrennt. Man ist also gezwungen, nach draußen zu gehen und ständig mit der Natur in Kontakt zu treten, was für die Besucher ein einzigartiges Erlebnis darstellt. Wenn Sie sich im Freien zwischen den verschiedenen Häusern bewegen, lernen Sie die Farben der Landschaft, die wechselnden Wetterbedingungen und die architektonische Umgebung kennen.

5 Tipps und Ratschläge zum Mitnehmen:

  1. Mitzubringen sind: Bücher, warme Kleidung, eine Taschenlampe und Musik.
  2. Seien Sie bereit, einfach still zu sein. Die Zeit vergeht sehr langsam.
  3. Setzen Sie sich nicht zu sehr unter Druck, etwas Bestimmtes zu erreichen.
  4. Vergewissern Sie sich, dass sie mit der Isolation zuerchtkommen, es ist nicht für jeden geeignet!
  5. Haben Sie keine Erwartungen und die Bereitschaft zu akzeptieren, dass etwas schiefgehen kann!