Empfehlungen für Kunstsammler

Kunst für die Wohnung

Die Temperaturen sinken, man beginnt zu frösteln, die Sandalen bleiben im Schrank, die Kleidung wird wieder dicker und abends bei Ankuft im trauten Heim macht man sich ersteinmal einen Tee um sich wieder zu aklimatisieren- kurzum, der Herbst steht vor der Tür! Und mit ihm das Bedürfnis von Wärme und Gemütlichkeit und der Sehnsucht nach dem Zuhause.

Trautes Heim – schönes Heim

floor-2228277_640

Die ideale Zeit also sich einmal über die Inneneinrichtung seiner vier Wände Gedanken zu machen!
Dekorationen, Lampen und Kissen haben bekanntlich eine besondere Wirkung auf Räume, sie strahlen geradezu in die Räume hinein und hinterlassen Eindruck.
Kahle Wände tun dies auch. Im umgekehrten Sinn. Sie strahlen Kälte aus, genau das was wir uns im Winter nicht wünschen! So stellt sich die Frage, wie man die Wanddekoration findet, die das eigene Herz erwärmt.

Kunst für Zuhause

sofa-1936897_640

Gemälde aller Art, ob in Aquarell Öl, auf Leinwand, oder anderen Medien, sind eine wunderbare Art es sich zu Hause schön zu machen. Ob es die ersten Zeichnung der Kinder sind, das grossgezogene Foto eines schönen Urlaubs, oder aber ein Kunstdruck aus dem Einrichtungshaus um die Decke, das Ziel ist es dem Auge Gutes zu tun.
Die zu treffenden Entscheidungen sind vielfältig, schon bei Rahmung, Halterung und der perfekten Position.
Aber was ist erst mit dem Motiv?

Die richtige Wahl treffen

gallery-2681241_640

Das Rezept ist wie so oft individuell zu betrachten, Geschmäcker sind verschieden, die Wahrnehmung von Wirkung auch.
Des einen Lieblingsgemälde, möchte der Andere nicht mal im Keller hängen haben.
Was dem einen Ruhe verleiht, macht den Anderen rasend.
Aber worin sich die Menschen ählich sind, ist die Anhaftung an etwas, mit dem sie eine Geschichte verbinden können. Aus diesem Grund steigt die Beliebtheit “echte Kunst” zu kaufen. Echt im Sinne von Original, ein Werk eines richtigen Künstlers, mit einem Zertifikat und einer Geschichte dahinter. Und ist es nicht auch was das wirklich Besondere ausmacht? Ein Unikat so singular wie die Wohnung selbst.

Inspiration finden auf Singulart

Die Kunstwerke, die Singulart auf seiner Plattform präsentiert, sind Unikate von selektionierten Künstlern und haben Ihre ganz eigene Geschichte. Die Gemälde von Lau Blou, Hervé Perdriel und Michel Huelin.

Lau Blou

Lau Blou weiss:” Das Licht und die Farbe sind es, die das Leben schreiben, das was uns umgibt und was uns Energie gibt.”

LauBlou Cité antique

Cité antique, © Lau Blou, Singulart Artist

Hervé Perdriel

Der Künstler Hervé Perdriel kann als virtueller Künstler definiert werden, denn er nutzt die Bilder wie ein Material, um Kompositionen zu schaffen, die der Malerei näher kommen, als der Fotografie und die Abstraktion lädt zum verweilen ein.

Arbre rouge,© Hervé Perdriel, Singulart Artist

Michel Huelin

Michel Huelin, der schweizer Künstler kreiert Werke die verblüffend realistisch und doch einer manipulativen Realität entsprechen. Genau deshalb bringen Sie den Betrachter auf eine Reise zwischen Welten und stellt die Frage nach der Malerei und der Richtigkeit der Vision.

Floating4

Floating 4 © Michel Huelin, Singulart Artist

Ces peintures d’un réalisme bluffant sont en fait des manipulations virtuelles qui nous font voyager entre plusieurs mondes et nous poussent à interroger la peinture et la véracité de la vision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.