News

  • Kunstmarkt
    Geld macht (&) Kunst – von Malerei, Mäzenen und Moneten

    Die Kunst bedarf seit Anbeginn ihrer Zeit der Förderung. Auch heute sind viele Künstlerinnen und Künstler auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Und auch für Geldgeber zahlt es sich (oft) aus, in Kunst zu investieren. Im Jahre 1979 verzierte Joseph Beuys scheinbar wahllos Geldscheine mit seiner Unterschrift und der simplen Gleichung “Kunst = KAPITAL”. Damit drückte er seine Abneigung dagegen aus, dass…

  • News
    5 Künstler auf Singulart reflektieren die Umwelt

    Angesichts ernüchternder Umweltereignisse, die sowohl die Majestät als auch die Zerbrechlichkeit der Natur hervorheben, haben wir sowohl Kunstwerke als auch Kommentare unserer Künstler zusammengetragen, für die natürliche Elemente, Umweltschutz und Klimawandel zentrale Themen sind. Diese Themen waren diese Woche von besonderer Relevanz, da der Amazonas-Regenwald derzeit von gefährlichen Bränden bedroht wird. In diesen Zeiten rücken Umweltfragen mehr denn je in…

  • News
    Adressbuch: Seoul

    Entdecken Sie das erstklassige künstlerische Angebot der südkoreanischen Hauptstadt, um sich mit Singularts brandneuer Präsenz auf dem südkoreanischen Markt näher bekannt zu machen. Die moderne Metropole beheimatet eine Fülle an Innovationen und seit langem zeigen sich  hier architektonische Meisterleistungen und Durchbrüche im Design. Von der Betrachtung moderner Meister in bedeutenden Museen bis hin zu einem Spaziergang durch mit Wandgemälden geschmückte…

  • News
    Gestohlene Ware: Die wundersamen Geschichten von Kunstdiebstählen

    Obwohl der Begriff “Kunstgeschichte” schwerlichst Bilder von maskierten Banditen oder das mysteriöse Verschwinden eines unbezahlbaren Gemäldes hervorruft, spielen Kunstraube schon immer eine wichtige Rolle in der Kunstwelt. Kunst wird aus vielerlei Gründen gestohlen: manchmal aus Geldgier, manchmal aus Machtgelüsten, manchmal aus Liebe und Nostalgie. Welcher Grund auch immer, wenn ein Kunstwerk gestohlen wird, verhilft der Akt des Raubes ironischerweise zu…

  • Das Pariser Kollektiv "Obvious"
    Kunstmarkt • News
    „Obvious“ verbindet Künstliche Intelligenz und Kunst

    Wo Sie auch den Begriff „Künstliche Intelligenz“ fallen lassen, erhalten Sie vermutlich die üblichen Reaktionen: ein kurzes Hochziehen der Augenbrauen, ratloses Schulterzucken, Verweise auf Science-Fiction-Filme und vielleicht den ein oder anderen Roboterwitz. (Anders liegen die Dinge natürlich, wenn Sie sich gerade auf einem Treffen des Chaos Computer Clubs befinden, Programmierer*innen zu ihren engen Freunden zählen und/oder sogar selbst eine*r sind.)…

  • Titelbild: Frida Kahlo. Bild: Secretaría Culture del Gobierno deMéxico
    Alte und neue Meister • News
    Klang so die Stimme von Frida Kahlo?

    In einem Radioarchiv in Mexiko haben Forscher vermutlich die weltweit erste Tonbandaufnahme der Künstlerin Frida Kahlo (1907 – 1954) gefunden. Sollte sie echt sein, wäre es eine historische Entdeckung. „Darauf haben wir lange gewartet“, sagte der Direktor der Fonoteca Nacional de Mexico, Pável Granados, vergangenen Mittwoch. Die Stimme der berühmten Künstlerin sei stets ein großes Rätsel gewesen. Der Radiobeitrag könnte…

  • Titelbild: Bitcoin-Kunst: "Bitcoin 2018!" von Jp Malot, Acryl, Collage, Aquarell, Graffiti, Filz, Tinte auf Papier, 70x50cm. Zu erwerben auf Singulart.
    Empfehlungen für Kunstsammler • Kunstmarkt
    Blockchain und Bitcoins: Die Zukunft des Kunstmarkts?

    Blockchain, Bitcoin, Kryptowährung… innerhalb kürzester Zeit gerieten diese Begriffe ins Zentrum der Diskussionen um unsere digitale Zukunft. Was bedeuten diese neuen Technologien für die Kunstwelt? Das Interesse im Kunstmarkt an der Blockchain-Technologie ist nach anfänglichem Hype abgeflaut, wie der jüngste Hiscox Online Art Report berichtet. Noch immer verdammen Skeptiker die Technologie als neues Eldorado für unmoralische Spekulanten. Traditionelle Kunstkäufer vermissen…

  • News
    Gay Pride! 5 Queere Künstler*innen, die begeistern

    Der Gay-Pride-Month hat begonnen! Um diesen Monat gebührend zu feiern, präsentiert Singulart Ihnen fünf queere Künstler*innen – ein visuelles Feuerwerk, das zum Staunen, aber auch zum Nachdenken einlädt. Kunst hat enormes subversives Potential – sie kann Gesellschaften verändern. Uns ist es ein Anliegen, verschiedene Stimmen sprechen zu lassen und durch Kunst neue Perspektiven auf das Leben und die Welt aufzuzeigen.…

  • Crowds massed in front of Mona Lisa.  Photo: Getty Images GETTY
    Ausstellungen und Kunstmessen • News
    Louvre-Mitarbeiter demonstrieren gegen zu hohe Besucherzahlen

    Vergangenen Montag streikten die Mitarbeiter des Louvre in Paris, um gegen die immer belastenderen Arbeitsbedingungen im Museum zu protestieren. Hunderte von Touristen blieben im Regen stehen, als das meistbesuchte Museum der Welt am Montagmorgen nicht öffnete. Seit 2009 ist die Besucherzahl des Louvre um 20 % gestiegen, während die Mitarbeiterzahl von 2.161 auf 2.005 gesunken ist. 2018 verzeichnete der Louvre…

  • Sumsung's new AI can animate a face using a single photo
    News
    Neue Samsung-KI erweckt Mona Lisa zum Leben

    Am Freitag gab das Samsung-Forschungszentrum in Moskau die erfolgreiche Entwicklung einer neuen künstlichen Intelligenz bekannt. Die neuartige Methode erkennt anhand eines einzigen Fotos Mimik und Gesichtszüge einer Person und generiert daraus realistisch aussehende Avatare. Die Erschaffung von KI-Avataren anhand von Bildern ist zwar nicht neu. Es ist jedoch das erste Mal, dass ein realistischer Avatar aus wenigen oder gar einem…